Get Adobe Flash player

Dienstag, 21.06.2011

Morgens mussten wir unsere Koffer im Schiff suchen und sie Richtung Bus bringen. Dann sind wir mit dem Bus zum Hotel gefahren. In dem Hotel haben wir gut gefrühstückt. Nach dem Frühstück haben wir unsere Zimmer bezogen und haben uns ausgeruht. Danach haben wir uns unten getroffen und sind zum Mittagessen gegangen. Nach dem Essen sind wir zum Strand direkt vor dem Hotel gelaufen und haben Spaß gehabt beim Schwimmen und Wet Water- Volleyball spielen. Ansonsten haben wir es uns gemütlich gemacht, am Strand liegend. Später gab es Abendessen. Es gab viel Leckeres zum Essen. Zum Schluss haben wir noch eine Nachtwanderung gemacht, Steine flippen lassen und sind am Strand entlang gelaufen.

 

Unified Volleyball Team beim Water Volleyball spielen

Montag, 20.06.2011

Wir sind sehr früh mit dem Bus nach München gefahren, damit wir rechtzeitig am Flughafen ankommen. Am Flughafen hat jeder eine Akkreditierungskarte bekommen. Dann ging es los mit Flugzeugfliegen. Der Start war sehr gut, es ging sehr schnell hoch. Wir sind ganz hoch über den Wolken geflogen nach Athen. Als wir in Athen angekommen waren, wurden wir von freiwilligen Helfern in Empfang genommen. Wir sind in eine große Halle gekommen. Da gab es Verschiedenes. Man konnte verschiedene Sachen machen: Es gab zum Beispiel Internet zum Angucken, Männer haben uns etwas vorgeführt, da haben wir zugeschaut. Andere Leute aus anderen Ländern haben mit uns ein bisschen Volleyball gespielt. Zuerst haben wir im Kreis gespielt, gegen Nachmittag dann gegeneinander mit Netz und den Volunteermädels.
Später sind wir zum Bus gegangen. Wir sind durch die Nacht bis zum Hafen gefahren, dann mit der Fähre bis nach Korfu. Am nächsten Morgen sind wir angekommen.